Langweilig?

Ja muss des sein, gell?
Brauchts des, gell?
Brauchts DAS ??
Diese Frage stellt sich bestimmt einer, wenn er das angehängte Bild sieht, denn…
Wer immer glaubte, mann könnte nicht mehr, als eine Uhr, eine Lautstärkeregelung und eine „Unterbodenbeleuchtung“ in eine Tastatur reinmodden, dem wird jetzt der Gegenbeweis erbracht:
Nach einem Anfall von Langeweile ist es mir gelungen, noch eine biegbare Lampe in besagte Tastatur einzubauen. Die Lampe benötigt keine zusätzliche Stromversorgung, sondern läuft ebenso wie die UB-Beleuchtung über die +5V vom PS2 Port. Die Lampe besteht aus einer einzelnen weißen LED und war ursprünglich -als Leseleuchte gedacht- als Schnäppchen im 1 € Laden zu finden. Wer denkt, eine solche Lampe tauge wegen des Gehäuses ausschließlich als Leselampe, der soll sich mal dsa Pic angucken. Außerdem muss ich so nicht imemr aufstehen um Licht anzumachen, der Schalter befindet sich schließlich genau über F9 und F10.
Demnächst folgt dann das interne FM-Radio, damit Musik auch ohne zusätzliches Radio oder Web-Stream genossen werden kann =)

Bis dann, euer Bastler

PS: Die LED leuchtet tatsächlich weiß, der blaue Effekt kann auf vielen Fotos von weißen LEDs beobachtet werden.

Tastatur

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Elektronik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s